bleibende Härte


bleibende Härte
остаточная жёсткость (воды)

Das Deutsch-Russische Wörterbuch des Biers. - RUSSO. . 2005.

Смотреть что такое "bleibende Härte" в других словарях:

  • bleibende Härte — nekarbonatinis kietis statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Vandens kietis, kurį sudaro vandenyje ištirpusios stiprių rūgščių Ca arba Mg druskos. atitikmenys: angl. non carbonate hardness; noncarbonate hardness; temporary… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • bleibende Härte — blei|ben|de Hạ̈r|te ↑ Wasserhärte …   Universal-Lexikon

  • Härte (Wasser) — Wasserhahn mit Strahlregler: Hier ist die Härte des Leitungswassers sichtbar an der Kalkablagerung, die am tropfenden Hahn zurückbleibt. Wasserhärte ist ein Begriffssystem der angewandten Chemie, das sich aus den Bedürfnissen des Gebrauchs… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Härte — Wasserhahn mit Strahlregler: Hier ist die Härte des Leitungswassers sichtbar an der Kalkablagerung, die am tropfenden Hahn zurückbleibt. Wasserhärte ist ein Begriffssystem der angewandten Chemie, das sich aus den Bedürfnissen des Gebrauchs… …   Deutsch Wikipedia

  • Grad deutscher Härte — Wasserhahn mit Strahlregler: Hier ist die Härte des Leitungswassers sichtbar an der Kalkablagerung, die am tropfenden Hahn zurückbleibt. Wasserhärte ist ein Begriffssystem der angewandten Chemie, das sich aus den Bedürfnissen des Gebrauchs… …   Deutsch Wikipedia

  • Permanente Härte — Wasserhahn mit Strahlregler: Hier ist die Härte des Leitungswassers sichtbar an der Kalkablagerung, die am tropfenden Hahn zurückbleibt. Wasserhärte ist ein Begriffssystem der angewandten Chemie, das sich aus den Bedürfnissen des Gebrauchs… …   Deutsch Wikipedia

  • permanente Härte — nekarbonatinis kietis statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Vandens kietis, kurį sudaro vandenyje ištirpusios stiprių rūgščių Ca arba Mg druskos. atitikmenys: angl. non carbonate hardness; noncarbonate hardness; temporary… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Speisewasser — (feed water; eau d alimentation; aqua d alimentazione) zur Wasserversorgung der Dampfkessel. Über Art und Verunreinigung des S., Kesselsteinbildung, Ablagerung des Kesselsteins und Einfluß des Kesselsteins auf die Wirtschaftlichkeit sowie über… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Wasser — Wasser, im gewöhnlichen Sinne die flüssige Aggregatform von H2O, bei +100° C. und darüber unter atmosphärischer Pressung dampfförmig (s. Dampf, Bd. 2, S. 537 ff.), von 0° C. abwärts fett (s. Eis, Bd. 3, S. 260). Bei ca. 4° C. tritt unter… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Wasserhärte — Wạs|ser|här|te; Syn.: Härte des Wassers: Bez. für den Gehalt eines Wassers an gelösten, als Härtebildner bezeichneten Calcium u. Magnesiumhydrogencarbonaten, sulfaten u. chloriden. Beim Erhitzen harten Wassers bilden sich aus der sog.… …   Universal-Lexikon

  • Anti-Kalk-Ball — Wasserhahn mit Strahlregler: Hier ist die Härte des Leitungswassers sichtbar an der Kalkablagerung, die am tropfenden Hahn zurückbleibt. Wasserhärte ist ein Begriffssystem der angewandten Chemie, das sich aus den Bedürfnissen des Gebrauchs… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.